Was haben unsere Emotionen mit ätherischen Ölen zu tun?

Nun, unser Geruchssinn ist der stärkste Trigger für Erinnerungen und Gefühle, das haben wir alle schon mal erlebt, indem ein unerwarteter Geruch uns emotional plötzlich ganz woanders hingebracht hat. Basierend auf dieser Kraft können wir durch die Arbeit mit ätherischen Ölen nicht nur unsere Stimmung beeinflussen, sondern unsere emotionalen Wunden aufdecken, heilen und somit alte Muster und damit verbundene körperliche Symptome loslassen.

Massagetherapeutin und Essential Oils Mentorin Hannah lädt in einem 2,5-stündigen Workshop dazu ein die eigenen Emotionen tiefer zu ergründen und natürliche Unterstützung zu entdecken. Euch erwarten eine Einführung ins Thema Emotionales Heilens durch Aromatherapie, Grundlagen der sicheren Anwendung ätherischer Öle und eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl reiner therapeutisch zertifizierter ätherischer Öle.

Wir alle haben unsere Sollbruchstellen.
Bei manchen von uns äußern sie sich eher körperlich durch wiederkehrende Rücken-, Kopf- oder Bauchschmerzen, bei anderen eher emotional in Form von Stimmungsschwankungen, Angstzuständen oder Schlafstörungen. Oft lernen wir auf Dauer mit ihnen zu leben, weil wir sie nicht loszuwerden scheinen. Hier können ätherische Öle wahre Wunder bewirken, denn sie wirken gleichzeitig auf körperlicher und emotionaler Ebene und können uns so bei der Heilung auf allen Ebenen unterstützen.

Ihr verlasst den Abend mit einem persönlichen Öl-Geschenk für zu Hause und vermutlich etwas high dank all der starken Düfte.

Datum: 10. Mai 2019
Zeit: 18:30 – 21:00 Uhr
Ort: Thai Bodywork Praxis, Lorenzstraße 57, 12209 Berlin
Kosten: 29 € (Inkl. Öl-Geschenk)

Um deinen Platz verbindlich zu buchen, paypal einfach die Teilnahmegebühr von 29 € an www.paypal.me/Letsgethigh oder schreib eine Email an hannah@om-lagom.com.

Wir freuen uns euch in der Praxis von Anja Thai Bodywork zu diesem Workshop zu begrüßen!

Hannah & Anja